Leitung des treffpunkt:singen

"Alle meine musikalischen und pädagogischen Tätigkeiten wachsen aus einer tiefen Verbundenheit mit dem Singen. Erwachsene, Jugendliche und Kinder zum Singen zu bewegen sowie deren bewusstes und erlebnistiefes Hören zu entwickeln, bildet das Zentrum meiner Arbeit." 

1963 in Judenburg geboren 

Musik- und Chorpädagogik an einer Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik und an der Universität für Musik in Wien

Sängerin, Referentin für Chorleitung, Stimmbildung, Elementare Musikpädagogik, Musikbuchautorin

Künstlerische Leitung des "Wiener Dreigesangs", des "Ensembles Buxtehude Wien" und seit 2009 des "treffpunkt: singen" 

Aktuelle Schwerpunktthemen von Seminaren und Vorträgen: "Singen in unruhigen Zeiten: Handelngegen den Zeitgeist", "Ich singe also bin ich: Schlüsselstellen für das Singen im schulischen Kontext", "Sehnsucht: Singen: Erlebnisreiches Singen im Schulalltag"